Rauchwarnmelder

  • MeAb Messen und Abrechnen GmbH - Was ist zu tun?
    18/04/2019 0 Kommentare
    Was ist zu tun?

    Einbau:

    - Planung und Terminierung
    - Suchen, finden und verwenden von DIN-konformen Geräten
    - Montage gemäß Vorgabe der DIN-14676 und Landesbauordnung
    - Einweisung der Nutzer und Übergabe eines Informationsschreibens
    - Rechtssichere Dokumentation und Archivierung der Montageprotokolle für 10 Jahre



    Verpflichtungen im laufenden Jahr:

    - Schnelle Reaktion und Beseitigung im Störfall – 24- Stunden-Hotline
    - Austausch defekter Geräte
    - Nachweispflicht über die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Einbau und bei der jährlichen Inspektion/Wartung im Brandfall



    Jährliche Inspektion/Wartung:

    -  Rechtssichere Dokumentation und Archivierung der Prüfergebnisse für 10 Jahre
    -  Inspektion/Wartung der Geräte gem. DIN-14676
    -  Planung und Terminierung mit den Nutzern (bei funkfähigen Rauchwarnmeldern entfällt die Terminierung mit den Nutzern)

    Mehr lesen
  • MeAb Messen und Abrechnen GmbH - Rauchwarnmelder
    17/04/2019 0 Kommentare
    Unsere Rauchmelder

    Gerne möchten wir Ihnen kurz die drei verschiedenen Bauweisen der Rauchwarnmelder (Bauweise A, B, C) erläutern.

    Mehr lesen
  • 17/04/2019 0 Kommentare
    Die gesetzlichen Anforderungen

    Als gesetzliche Grundlage gilt neben der DIN 14676 auch die jeweilige Landesbauordnung des Bundeslandes.


    Mehr lesen
  • MeAb Messen und Abrechnen GmbH - Brand
    16/04/2019 0 Kommentare
    Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Eigentümer. Rauchwarnmelder hätte Tod verhindert.

    Dieser Pressebericht vom Göttinger Tageblatt verdeutlicht, welche Konsequenzen nicht installierte Rauchwarnmelder haben können. Die Verantwortung der fachgerechten Installation dafür liegt sowohl bei den Eigentümern als auch bei den jeweiligen Verwaltungen.

    Mehr lesen

Unser Service für Sie

  • Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil Unsere Dienstleistungspakete garantieren, dass Sie Rauchmelder rechtskonform einsetzen und betreiben.

  • Professionelle und umfassende Beratung bei komplexen Ausschreibungen zu Ausstattungsdetails und rechtlichen Fragestellungen.

  • Schnelle und vorschriftsmäßige Montage nach DIN 14676. Die Planung der Gerätemontage erfolgt in enger Absprache mit Ihnen und Ihren Mietern oder Eigentümern.

  • Rechtssichere Dokumentation Eine detaillierte Dokumentation der Montage und des Rauchmelderservice erhalten Sie serbstverständlich von uns.

  • Regelmäßige Prüfung Es erfolgt eine jährliche Prüfung nach DIN 14676 im Rahmen unserer Rauchmelderservices (Fernprüfung oder Prüfung vor Ort).

  • Flexible Finanzierung zum Beispiel als Mietmodell - in Kombination mit unserem Rauchmelderservice erhalten Sie die perfekte Betreuung.